ON THE ROCKZ 5.0

ON THE ROCKZ 5.0

Und der Bass knallt im Wald

…wir führen den fünften Teil des OnTheRockz-Stückes mit reichlicher Top-Besetzung auf:
Die Ehre den ersten Akt zu eröffnen, erhalten dieses Jahr Giant & Nyobic (unknown senses), welche mit feinsten Minimal- und Deephouse-sounds die Boxenwand einpegeln. Danach macht sich das Tectro Unity-Ensemble bereit zum Aufspielen. Magnetic, SoNic, Earl und Lasse (Tectro Unity) schreiten an die Decks und servieren satte Tekkhouse-bässe kombiniert mit hausgemachten Rezepturen aus dem Tectro-Labor.

OTR_2011_FlyerDer Höhepunkt folgt im dritten Akt: Die Hauptdarsteller TOK TOK (TokTok Records) aus Berlin betreten die Bühne. Die Herren haben sich bereits 1994 zusammengetan und bis heute eine Karriere auf die Beine gestellt, die Ihresgleichen sucht. Dabei entstanden Meisterwerke der elektronischen Musikgeschichte wie „Missy Queen’s Gonna Die“ oder auch „Day of Mine“ und „Bang Bang“. Mit dem Album „TOKTOK vs. Soffy O“ gewannen sie sogar den „German Dance Award“.
Ihr Erfolg führte sie quer über den Globus in die bekanntesten Clubs der Welt – jetzt steht das Duo an seinen Maschinen auf der OnTheRockz-Stage und dreht den charakteristischen Electroclash- und Housesound durch den Techno-Wolf!

Mit Fin Phranklin (Tonal Booking), das rebellische Pendant von Alec Troniq, folgt ein nahtloser Übergang zum vierten Akt. Der freakige Dresdner bastelt live seine Instrumental-Sonate zusammen und schiebt die Regler im Steinbruch mit treibenden Techhouse- und Tekknobeats noch einmal ordentlich nach oben, bis die Sonne wieder erwacht.

Der Steinbruch wird in dieser Nacht wieder von einer atemberaubenden Video- und Lichtperformance eingehüllt, dank runathome und Harrdi Professional. Genießt die gemütliche Chillout-Area und Kühles an der Bar.

    Date

  • 06.08.2011
    Location

  • Steinbruch Kleinbobritzsch, Talstraße 09623 Frauenstein
    Opening

  • 21.00 Uhr
    Hinweis

  • Regengeschützte Location, P-18
    Anfahrtskoordinaten

  • 50.811603,13.546786

OTR2011 Flyer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>