ON THE ROCKZ 4.0

OTR_2010_Article

OnTheRockz 2010 – Es ist Frühstückszeit

Am 31.07.2010 wird wieder im Steinbruch Kleinbobritzsch die Nacht zum Tag gemacht. Die Open-Air „Plautze” aus der Tectro Unity Schmiede jährt sich zum vierten mal.
Feinste Minimal- und Tekkhouse Sounds gibts wie jedes Jahr zum Opening von DJ Nyobic (unkown senses), danach treten die Macher des OnTheRockz Open-Airs an die „Teller”. Magnetic, SoNic, Earl und Lasse reichen sich den Tonarm in die Hand und werden neben elektronischer Tanzmusik auch Eigenproduktionen über die Boxen laufen lassen.

OTR_2010_FlyerUm Mitternacht wird’s heiß: The Breakfastklub von Dusted Decks Records aus Leipzig, erweist uns in dieser Nacht die Ehre. Ihr musikalisches Frühstücksbuffet basteln Nick D-Lite und Janosh mit Effektgeräten, Mixern und einem unerschöpflichen Vorrat an Samples zusammen. Ein feines Tech House- und Electro Buffet, zusätzlich gewürzt mit Vocals und abgeschmeckt mit nahezu extatischen Scratcheinlagen. In jeder Hinsicht also alles andere als ein gewöhnliches DJ-Team. Damit der Bass nahtlos weiter schallt drehen danach T.S.B.I.N. vom Tanz Rausch aus Dresden die Platten weiter. Die zwei Nu-Rave „Haudegen”, SBI und TSN, haben die Lizenz zum ausrasten und abfeiern im Gepäck, Inklusive der Sonnenaufgang……traumhaft.
Neben einem brillianten DJ-Line Up erwartet euch eine atemberaubende Licht- sowie Videoatmosphäre, eine Chillout Area und kühle Drinks an der Bar. Falls es unerwartet zu Regenschauern kommen sollte, tanzt ruhig weiter, der Steinbruch ist bis zu ¾ überdacht. Für den „Regentänzer“ gibt’s außerdem Ponchos an der Bar.

    Line up

  • Breakfast Klub (Dusted Decks Booking Leipzig)
  • TSBIN (Tanz Rausch/ Triebwerk DD)
  • Tectro Unity
  • Nyobic (Unknown senses)
    Start

  • 21.00 Uhr
    Location

  • Steinbruch Kleinbobritzsch (b. Frauenstein)
    Special

  • Deco, Visuals/ Lighting, Chillout lounge, Regengeschützt

OTR2010 Flyer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>