ON THE ROCKZ XI

OTR11_news

Unser Steinbruch öffnet zum elften Mal seine Tore für euch! Nach dem sagenumwobenen zehnjährigen Jubiläum, gibt es dieses Jahr den elften Freilufttanz- Nachfolger.

Das traditionelle Deephouse-Opening-Set geht dieses Jahr an die beiden „Lichtschutzfaktoren“ Peter Raven vs. Ta-Lar von OBC Records, welche ihr bereits am 15./ 16.07.17 zum LSF-Open-Air in Freiberg belauschen könnt. Die On-The-Rockz-Residents Earl, Magnetic, Lasse und SoNic stehen danach wieder an der Mixer-Zentrale und hauen nun schon zum elften Jahr in Folge ihre DJ-Sets raus. Cheers…
Vorhang auf für den Headliner: Seine größte Bombe landete er mit der Coverversion des Zeichentrickklassikers Captain Future – „The Final“. Danach folgten weitere Clubklassiker wie „Miami Pop“ und „Lights off“. Die Rede ist von Phil Fuldner (Swinque Records).

OTR11_MainActsDer MTV-Moderator und Musikproduzent aus NRW ist schon seit über 30 Jahren an den Plattentellern tätig, Main-Act auf namenhaften Festivals und bringt eine groovige Melange aus Tekkhouse, Progressive, Funk und Nu Disco mit.
Erst seit 2013 am DJ-Pult, aber mindestens genauso groovig wie Fuldner…unser Support-Act Vanessa Sukowski (Dusted Decks). Die smarte Thüringerin fährt eine deutlich härtere Technoschiene mit knackigen vocals. Techno im Herz – House in den Hüften… wir und unsere Steinbruch-Gäste sind auch 2017 wieder gespannt wie ein Regenschirm. Let’s dance

    Line up

  • PHIL FULDNER (Swinque Records)
  • VANESSA SUKOWSKI (Dusted Decks)
  • EARL, MAGNETIC, LASSE, SONIC (Tectro Unity)
  • PETER RAVEN & TA-LAR (OBC Records)
    Date

  • 29.07.2017
    Loc

  • Steinbruch Kleinbobritzsch, Talstraße 09623 Kleinbobritzsch/ OT Frauenstein
    Opening

  • 21.00 Uhr | P-18
    Regengeschützte Location
    Anfahrtskoordinaten

  • 50.811603,13.546786
  • Aus DD/ DW: B170 nach Dippoldiswalde, weiter nach Schmiedeberg; weiter nach Sadisdorf; weiter B171 nach Hennersdorf; weiter B171 nach Reichenau; Ortseingang rechts weiter Talstraße 2 Km folgen->Ziel
  • Aus FG: S184 nach Weißenborn; Kreisverkehr weiter S184 nach Frauenstein; Ortseingang links weiter S189 nach Kleinbobritzsch; Ortseingang scharf rechts weiter Talstraße 1 Km folgen-> Ziel
  • Aus C: B173 nach Niederwiesa; weiter B173 nach Flöha, Oederan; weiter B173 nach Freiberg; weiter siehe FG

OTR11_Map

Flyer

ON THE ROCKZ -ZEHN-

OTR_Zehn_News

Manege frei für das zehnte Jubiläum!

SANKT aus dem Electronic Valley spielt dieses Jahr das begehrte Opening-Set im OnTheRockz-Varieté.
Danach stehen die DJ-Dompteure der TECTRO UNITY zum zehnten Mal infolge an den Reglern. Bei EARL, MAGNETIC, SONIC und LASSE, wird es zwischen den Tracks auch sicherlich ein kleines Jubiläums-Sektchen geben.

Im nächsten Akt steht EAZY B auf der Bühne: Der Kingbeatz-Teufelskerl, der öfters im Club Puschkin Dresden zu Hause ist, schießt euch diesmal ein exklusives UK-Garage und Basshouse-Set in die Beine…interessante Mischung – Bassdruckmassage inklusive!

otr10_mainactVorhang auf für den Frankfurter Hauptdarsteller FELIX KRÖCHER (Toolroom Frankfurt).
Der Techno-DJ, Label-Chef und Radiomoderator, welcher Resident im legendären U60311 Club in Frankfurt war, lebt den Techno mit einer großen Portion Herzblut.
Knuspriger Sound, qualitativ hochwertiger Techno und ein feinsinniges Gespür in der Szene sind seine Markenzeichen seit dem Jahr 2000. Neben Loveparade, Mayday, Sonne Mond Sterne, Time Warp und Nature One, steht nun auch endlich das OnTheRockz – Open-Air im Tourplan!

Genießt das zehnte Jubiläum in faszinierender Atmosphäre, druckvollem Sound und kühlen Drinks an der Bar.

    Line up

  • Felix Kröcher (Toolroom Frankfurt)
  • EAZY B. (Kingbeatz Dresden)
  • SANKT (Electronic Valley – Konnektiv Musik)
  • TECTRO UNITY (Earl – Magnetic – SONIC – Lasse)
    Date

  • 30.07.2016
    Location

  • Steinbruch Kleinbobritzsch/ Erzgebirge
    Talstraße 09623 Frauenstein OT Kleinbobritzsch / Sachsen
    Anfahrtskoordinaten: 50.811603,13.546786
    Opening

  • 21.00 Uhr
    Limit

  • P-18
    Info

  • Regengeschützte Location
    Anfahrt

  • Aus DD/ DW: B170 nach Dippoldiswalde, weiter Dresdner Straße B170 nach Schmiedeberg; Kreuzung rechts weg Frauensteiner Straße B171 nach Sadisdorf; weiter B171 nach Hennersdorf; weiter B171 nach Reichenau; Ortseingang rechts weiter Talstraße 2 Km folgen->Ziel
    Aus FG: S184 nach Weißenborn; Kreisverkehr weiter S184 nach Burkersdorf/ Frauenstein; Ortseingang links weiter S189 nach Kleinbobritzsch; Ortseingang scharf rechts weiter Talstraße 1 Km folgen-> Ziel
    Aus C: B173 nach Niederwiesa; geradeaus weiter B173 nach Flöha und geradeaus weiter nach Oederan; geradeaus weiter B173 nach Freiberg; weiter siehe FG

OTR10_Flyer

ON THE ROCKZ 9.0

OTR9_news

Open Air – Typ 9.0

DJane SHORTY übernimmt dieses Jahr die erste Schicht und wird die Maschinen auf der Tectro-Bühne hochfahren und mit Deephouse, Deeptekk und Minimal einpegeln.
Nach erfolgtem Schichtwechsel, schrauben die Members der TECTRO UNITY weiter mit knackigen Techhousestyles am stahlharten Bassaggregat. Nach 9 Jahren OnTheRockz sollten EARL, MAGNETIC, SONIC und LASSE jedem ein Begriff sein.

SEPVOID und GIRARD treten die Nachtschicht als Support-Act im OTR-Getriebe an. Showboxx-Haudegen vs. den Dusted Deckser, treibende Beats vs. kicking Tekkno, „jawohl!!“ vs. „genau so!!“…es wird ein ziemlich gediegenes Technoset der beiden umtriebigen Plattenunterhalter.

OTR9_ActsSchichtübergabe an den Mainact: THOMAS SCHMUMACHER (Electric Ballroom Berlin) ist unser diesjähriger Bulldozer in der OnTheRockz-Bassmine. Der gebürtige Bremer ist seit den frühen Neunzigern ein maßgebender Wegbereiter in der deutschen Technolandschaft. Neben vier Alben, unzähligen Trackproduktionen und Remixen, kennt man ihn auch unter dem Pseudonym ELEKTROCHEMIE LK („When i rock“ und „Schall“). Er wird in jener Nacht, aus Luxemburg kommend, den OnTheRockz-Tagebau mit aktuellem Electric-Ballroom-Techno, aber auch mit Classics aus vergangenen, stilprägenden Zeiten, akustisch umgraben.

Genießt die neunte Auflage wieder mit atemberaubender Kulisse, druckvoller Anlage und kühlen Drinks an der Bar.

    Line Up

  • THOMAS SCHMUMACHER (Electric Ballroom-Berlin)
  • SEPVOID vs. GIRARD (Showboxx Dresden vs. Dusted Decks)
  • TECTRO UNITY – OTR Crew (Earl | Magnetic | Sonic | Lasse)
  • DJane SHORTY (Colmnitz)
    Date

  • 01.08.2015
    Location

  • Steinbruch Kleinbobritzsch, Talstraße 09623 Kleinbobritzsch/ OT Frauenstein
    Opening

  • 21.00 Uhr
    Limit

  • P-18
    Info

  • Regengeschützte Location
    Target

  • Anfahrtskoordinaten: 50.811603,13.546786

Aus FG: S184 nach Weißenborn; Kreisverkehr weiter S184 nach Burkersdorf/ Frauenstein; Ortseingang links weiter S189 nach Kleinbobritzsch; Ortseingang scharf rechts weiter Talstraße 1 Km folgen-> Ziel
Aus C: B173 nach Niederwiesa; geradeaus weiter B173 nach Flöha und geradeaus weiter nach Oederan; geradeaus weiter B173 nach Freiberg; weiter siehe FG

VSRS3

Klangfrequenz – Part 8

Klangfrequenz8_th

Die Zeltstadt im Nirgendwo ist zurück…Ende August fliegen nochmal richtig die Fetzen!

    Zelt 1 Techhouse | Minimal

  • OSCAR OZZ lordag records berlin
  • TECTRO UNITY on the rockz crew
  • CONNOR obc records
  • BEATSLAVE eastside brothers
  • SB(AE)STI klangfrequenz
    Zelt 2 Tekkno | Hardtekkno

  • HUMAN LIKE MACHINES – LIVE- tonalbooking dresden
  • ZOOASH vocabula records leipzig
  • SASHMUNG stvw dresden
  • TOWABO eastside playerz
    Zelt 3 DnB | DubStep | Ghettotech

  • ENGHOLM & CHINGIS JAN mischwerk dresden
  • MR. NICEGUY eastside playerz
  • SMA klanglaboranten

Doors Open 22 Uhr
Parking Vor Ort
Pretzschendorfer Str. (Landstraße)
09627 Oberbobritzsch

Tickets nur an der Abendkasse ab 22.00 Uhr
-> Begrenzte Ticketanzahl
Ab 24 Uhr Uhr P-18

–> Location: Landstraße zwischen Pretzschendorf u. Oberbobritzsch (K 7730)

    Anfahrt

  • Aus FG: Am Lichtenberger Kreuz (S 184) links nach Oberborbitzsch. Gerade aus über die Kreuzung am Penny-Markt vorbei. Straßenverlauf etwa 3 km folgen, dann links ins Feld abbiegen.
  • Aus DD: Über Tharandt nach Grillenburg, weiter nach Klingenberg, weiter nach Pretzschendorf (S 189). In der Ortsmitte (Kulturhaus) rechts abbiegen nach Oberborbitzsch. Straßenverlauf etwa 3 km folgen dann rechts ins Feld abbiegen.

Klangfrequenz8_flyer

OnTheRockz 8.0

otr8_article

Das Tectro-U-Boot geht im Steinbruch auf Tauchstation!

Zum begehrten Opening steht dieses Jahr EVOK an den Decks. Das „Nostromo“-Urgestein mixt seit 2000 schwarzes „Techhousegold“ ineinander und sollte aus alten „Zauberwald-Zeiten“ noch jedem ein Begriff sein.

Alle Hebel nach vorn für den Live-Mainact: PILOCKA KRACH!!! Die gestandene Bar 25-Ikone weiß wie man Bühnen rockt und Humor in Techno verpackt. Mit Drumcomputern, Tastaturen und Effektgeräten, bastelt die quirlige Berlinerin live, ‘ne ausgeflippte, knarzige Techno-Disco-Schlager-Konfetti-Nummer zusammen…wir sin jespannt wa!

otr8_kowalski_pilockaDoch dieses Jahr gibt es noch einen zweiten Torpedo im OnTheRockz-Gewässer: Die Rede ist von einem internationalen Produzenten, DJ und Labelinhaber, welcher zum legendären Stamm von Kanzleramt-Records gehört…ALEXANDER KOWALSKI! Zwischen Italien, Niederlande und Spanien klopft das Berliner Techno-Aushängeschild am OnTheRockz-Maschinenraum. Basslastiger, straighter Detroit-Techno sind nur einige Stilelemente des Tresor-Plattenkratzers…

Die OnTheRockz-Kapitäne EARL, MAGNETIC, SONIC und LASSE (Tectro Unity) treten natürlich auch wieder an die Decks. Das abwechslungsreiche Techhouse-Kommando hat nicht nur durch die OnTheRockz-Historie schon so einige Referenzen auf dem Kerbholz.

Bereit für eine atemberaubende Kulisse sowie knackige Beats? Runathome, Harrdi Professional und die Tectro Unity basteln wieder eine imposante Nacht im Steinbruch zusammen.

    Line Up

  • PILOCKA KRACH live
    (Bar 25-Kater Holzig-Berlin)
  • ALEXANDER KOWALSKI
    (Damage-Tresor Records-Berlin)
  • EVOK
    (Nostromo Görlitz)
  • TECTRO UNITY – OTR Crew
    (Earl | Magnetic | SoNic | Lasse)
    Facts
    Date

  • 02.08.2014
    Location

  • Steinbruch Kleinbobritzsch, Talstraße 09623 Frauenstein/ Kleinbobritzsch
    Opening

  • 21.00 Uhr
    Regengeschützte Location
    P-18
    Anfahrtskoordinaten: 50.811603,13.546786

  • Aus DD/ DW: B170 nach Dippoldiswalde, weiter Dresdner Straße B170 nach Schmiedeberg; Kreuzung rechts weg Frauensteiner Straße B171 nach Sadisdorf; weiter B171 nach Hennersdorf; weiter B171 nach Reichenau; Ortseingang rechts weiter Talstraße 2 Km folgen->Ziel
    Aus FG: S184 nach Weißenborn; Kreisverkehr weiter S184 nach Burkersdorf/ Frauenstein; Ortseingang links weiter S189 nach Kleinbobritzsch; Ortseingang scharf rechts weiter Talstraße 1 Km folgen-> Ziel
    Aus C: B173 nach Niederwiesa; geradeaus weiter B173 nach Flöha und geradeaus weiter nach Oederan; geradeaus weiter B173 nach Freiberg; weiter siehe FG

otr8_flyer

5. April 2014 – Wilde-Alte-Zeit-Party @ Skytower Klingenberg

WildeAlteZeit_aricle

Schon längst überfällig…Wir drehen die Uhren zurück und feiern noch einmal die derben Partyjahre von 1998 bis 2010 durch. Damals als noch schwarzes Vinyl auf den Plattentellern kreiste, als Vitalic, Rush, Green Velvet, Heckmann, Daft Punk und Miss Kittin ernsthafte Musikgeschichte schrieben und als Neopren-Jacke & Buffalo-Schuhe ihren modischen Höhepunkt feierten.

Der Name ist Programm – in dieser Nacht geht es auf zwei Floors zurück in die wilde, alte Zeit in der Skytower Location…und das mit gesundem Altersschnitt.

Do you want some bass in your face….? Lets go!

    FLOOR 1 | House Frenchhouse, Discohouse, Techhouse, Electrohouse

  • BONSAI (Ex-Fonic DD)
  • SONIC (Tectro Unity)
  • SMASH vs. MAGNETIC (Eastside Player/Tectro Unity)
    FLOOR 2 | Techno Hardtechno, Minimaltechno, Industrialtechno

  • JASON LANCER (K-16 Löbau)
  • KAY PLAY (Druckkabine.net)
  • EARL (Tectro Unity)
  • LASSE (Tectro Unity)
    Info

  • Samstag 05.04.14
  • Style: 2 Floors | Only Classics | Techno & House
  • Start: 22 Uhr
  • Location: Skytower Klingenberg
  • Einlass: P-21!

WildeAlteZeit_Flyer

Klangfrequenz – Teil 7

Klangfrequenz7_2013_article

Die Zeltstadt im Nirgendwo ist zurück…

Wir verabschieden den partyreichen August mit dem lang ersehnten Zelt-Open-Air, wie gewohnt mit 3 Floors und einem äußerst dicken Line Up:

    Zelt 3 DnB | DubStep | Jungle

  • SYTRAX vs. PIRAT (klanglaboranten)
  • RIC (subsound rockaz)
  • SCOOBY JOHNSON (subsound rockaz)
  • STEPMA (subsound rockaz)
  • KENNY (klangfrequenz)
    Doors Open

  • 22 Uhr
    Parking

  • Vor Ort
    Pretzschendorfer Str. (Landstraße)
    09627 Oberbobritzsch
    Tickets

  • nur an der Abendkasse ab 21.30 Uhr
  • Begrenzte Ticketanzahl
  • Ab 24 Uhr Uhr P-18

Klangfrequenz7_2013

ON THE ROCKZ 7.0

ON THE ROCKZ 2013

Version 7.0

Die Tectro Unity programmiert wieder einmal den siebten Teil des OnTheRockz-Open-Airs.

Level 1: Das begehrte Opening-Set geht dieses Jahr an SMASH. Der „Skytower“-Resident stellte bereits mit den „Green“- und „Blue“-Mixtapes seinen Minimal- und Deephousesound melodisch geschmackvoll unter Beweis.

Im Level 2 treten die Player der OnTheRockz-Crew an die Decks: EARL, MAGNETIC, SONIC und LASSE (Tectro Unity) kombinieren verschiedene Techhouse-Moves mit knackigen Techno-Kombos und Eigenproduktionen. Wer die letzten Jahre dabei war, kennt die abwechslungsreichen Soundlevels.

OTR_2013_FlyerDer diesjährige Mainact kommt im Level 3 ins Spiel: Es ist die Rede vom umtriebigsten Aktivist der Berliner Technoszene und zugleich Boysnoize-Label-Member, Daft Punk- Remixer, Journalist und Veranstalter namens HOUSEMEISTER. Als special move hat er seine neuen „AYCB-Tracks“ im Anschlag. Eine durchgeknallte Kombo aus straightem Techno, Electrobreaks und Acid-Elementen. Neben Frankreich, Schweiz und Belgien, macht das Berliner Techno-Urgestein Halt im altehrwürdigen Steinbruch zu OnTheRockz.

Der Endgegner mit den 3 Buchstaben aus Dresden steht bereit: NDK, DJ, Produzent, Kolumnist und Trippelgänger, tritt live die letzte Runde an. Schutzschild: Midi-Kisten, Laptop und Klinke-Kabel. Spezialwaffe: Markanter Mix aus basshaltig-subkulturellem Live-Tekkno. Auswirkung: Tanzbedrohung und Ausrastgefahr.

Bereit für eine atemberaubende Kulisse sowie druckvolle Musicstyles? Runathome, Harrdi Professional und die Tectro Unity basteln wieder eine imposante Nacht im Steinbruch zusammen.

    Line up

  • HOUSEMEISTER (Boyznoize Records)
  • NDK live (Tonalbooking Dresden)
  • SMASH (Skytower Klingenberg)
  • TECTRO UNITY – OTR Crew (Earl | Magnetic | Sonic | Lasse)
    Date

  • 03.08.2013
    Location

  • Steinbruch Kleinbobritzsch, Talstraße 09623 Frauenstein/ Kleinbobritzsch
    Opening

  • 21.00 Uhr
    Info

  • Regengeschützte Location
  • P-18
    Anfahrtskoordinaten

  • 50.811603,13.546786
  • Aus FG: S184 nach Weißenborn; Kreisverkehr weiter S184 nach Burkersdorf/ Frauenstein; Ortseingang links weiter S189 nach Kleinbobritzsch; Ortseingang scharf rechts weiter Talstraße 1 Km folgen-> Ziel
  • Aus C: B173 nach Niederwiesa; geradeaus weiter B173 nach Flöha und geradeaus weiter nach Oederan; geradeaus weiter B173 nach Freiberg; weiter siehe FG

    OTR2013 Flyer

    OTR2013 Flyer

ON THE ROCKZ 6.0

On THE ROCKZ 6.0

Die 6. Dimension

Das Tectro Raumschiff hebt wieder ab, mit Kurs zum On The Rockz Planeten.

Einen deepen Start in die Klangreise gibt’s von NYOBIC (unknown senses): Zum fünften Mal steht er bereits als pre-support an den Decks und überzeugt jedes Mal mit seinen melodischen Minimal- und Deephousesounds auf’s Neue.

Knackigen Tekkhouse, Technobeats und auch „Selbstgeschraubtes“ aus dem Room 8 Labor hat die On The Rockz – Boardcrew um EARL, MAGNETIC, SONIC und LASSE (Tectro Unity) für diese nächtliche Expedition eingepackt.

Extreme Tanzgefahr lauert beim nachfolgenden Act HELLY LARSON vs. LARS LIEBORIUS. Sie kommen von den Planeten Berlin und Zürich um feinste, elektronische Beatmusik in Form von schwarzem Gold zu präsentieren. Massige Referenzen zeichnet dieses Tekkhouse-Duo aus – doch vorallem ihre lockere Art.

OTR_2012_FlyerDie Tour durch’s Universum erreicht ihren Höhepunkt mit dem diesjährigen Mainact:
BORIS DLUGOSCH (Four Artists/ Hamburg), der Sputnik Plattenmeister landet für eine Nacht auf der On The Rockz Stage. Er zählt zu den wenigen anerkannten deutschen Top DJs/ Producern und legt in allen bekannten Metropolen der Welt auf. Der legendäre FRONT Club in Hamburg prägte seinen elektronischen Sound im Techno- und Housebereich bis heute. Wir sind gespannt was das N-Joy Urgestein für pumpende Tekkhousebeats am Kommandodeck für uns zusammenmischt.

Der Steinbruch wird in dieser Nacht wieder von einer atemberaubenden Video- und Lichtperformance eingehüllt, dank runathome, Harrdi Professional und der Tectro Unity. Genießt die gemütliche Chillout-Area und Kühles an der Bar.

Are you ready for take off?

    LINE UP OnTheRockz – 6.0

  • BORIS DLUGOSCH (Four Artist Hamburg)
  • HELLY LARSON vs. LARS LIEBORIUS (Plastic City/Berlin-Zürich)
  • EARL/ MAGNETIC/ SONIC/ LASSE (Tectro Unity/On The Rockz)
  • NYOBIC (Unknown Senses SG)
    Date

  • 04.08.2012
    Loc

  • Steinbruch Kleinbobritzsch, Talstraße 09623 Frauenstein
    Opening

  • 21.00 Uhr
    Info

  • Regengeschützte Location
  • P-18
    Anfahrtskoordinaten

  • 50.811603,13.546786
  • Aus DD/ DW: B170 nach Dippoldiswalde, weiter Dresdner Straße B170 nach Schmiedeberg; Kreuzung rechts weg Frauensteiner Straße B171 nach Sadisdorf; weiter B171 nach Hennersdorf; weiter B171 nach Reichenau; Ortseingang rechts weiter Talstraße 2 Km folgen->Ziel
  • Aus FG: S184 nach Weißenborn; Kreisverkehr weiter S184 nach Burkersdorf/ Frauenstein; Ortseingang links weiter S189 nach Kleinbobritzsch; Ortseingang scharf rechts weiter Talstraße 1 Km folgen-> Ziel
  • Aus C: B173 nach Niederwiesa; geradeaus weiter B173 nach Flöha und geradeaus weiter nach Oederan; geradeaus weiter B173 nach Freiberg; weiter siehe FG

OTR_2012_Flyer

OTR2012 Flyer


Klangfrequenz 6

Klangfrequenz6_Flyer_th

Am 09.06.2012 öffnet wieder die Zeltstadt für eine Nacht.

Zelt 1 wird wieder von der TECTRO UNITY supported. Die OnTheRockz-Rocker, EARL, MAGNETIC und LASSE, treten erneut ihre elektronische Expedition ins Minimal-Land an. Auf ihrer Reise gibt es taktgenaue Unterstützung durch X-KAY aus der Druckkabine im Deeptechno-Bereich.

Als Headliner steht diesmal EVOK an den Decks . Der Name dürfte aus goldenen Zauberwald-Zeiten noch jedem ein Begriff sein. Der Wahlleipziger, welcher seit 1997 hinter den Decks steht, wird einen Spagat zwischen Techno und House hinlegen. MARCSS, der Resident der Klangfrequenz, heizt das tekknoide Feuer im Zelt 2 an.

Klangfrequenz6_Flyer2_thSIXTEN VAIT, die Plastix-Legende aus Dresden, beehrt uns an diesem Abend und hält den basslastigen Kurs weiter aufrecht. Die Rawtunes aus Dresden schicken „dusted-bass-mässige“ Verstärkung mit GIRARD ins Rennen. Danach wird es Zeit für den K16 Commander aus Löbau: JASON LANCER, genau der richtige Mann, wenn es um knackig, runden Tekkno geht.

Zelt 3 – der Bassbrecher im Klangfrequenz-Meer: METRIC, Member der Cellar Trax Crew, beschallt mit feinstem Drum’n’Bass die Zeltwände. Die Garantie zum kopfnicken bringt danach EAZY B ans Deck. Der Mastermind der Step Dub Youth, welche dieses Jahr auch auf dem Liquid Sunday vertreten sind, hat ordentlich Dub Step im Gepäck. Den Support spielt SQUAD von Hooverbass Recordings. Die Hardtekk-Flagge wird durch KENNY von der Klangfrequenz gehisst.

    Date

  • 09.06.2012
    Location

  • 09627 Bobritzsch, Landstraße zwischen Pretzschendorf u. Oberbobritzsch.
    Opening

  • 21.00 Uhr
    Hinweis

  • Parking vor Ort
    Anfahrtskoordinaten

  • 50.865697, 13.484981
  • Aus Freiberg:
    Am Lichtenberger Kreuz (S 184) links nach Oberborbitzsch. Gerade aus über die Kreuzung am Penny-Markt vorbei. Straßenverlauf etwa 1,5 km folgen, dann links ins Feld abbiegen.
  • Aus DD:
    Über Tharandt nach Grillenburg, weiter nach Klingenberg, weiter nach Pretzschendorf (S 189). In der Ortsmitte (Kulturhaus) rechts abbiegen nach Oberborbitzsch. Straßenverlauf etwa 3 km folgen dann rechts ins Feld abbiegen.

Klangfrequenz6_Flyer